Gasalarm in Alsdorf-Mariadorf

Gefahrgut > Leckage
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1318
Einsatzort Details

Aachenerstraße - Alsdorf / Mariadorf
Datum 09.10.2017
Alarmierungszeit 07:56 Uhr
Einsatzende 08:45 Uhr
Einsatzdauer 49 Min.
Alarmierungsart Funkmelder + SMS Alarmierung
eingesetzte Kräfte

Löschzug Hoengen
Hauptamtliche Feuerwache
  • Alsdorf 01- ELW -01
  • Alsdorf 01- HLF20 -01
  • Alsdorf 01- DLK23 -01
  • Alsdorf 01- RTW -01
Rettungsdienst Kreis Aachen
    Polizei
    • Streifenwagen
    Fahrzeugaufgebot   Alsdorf 03- HLF20 -01  Alsdorf 01- ELW -01  Alsdorf 01- HLF20 -01  Alsdorf 01-  DLK23 -01  Alsdorf 01- RTW -01  Streifenwagen

    Einsatzbericht

    Am heutigen Montagmorgen wurde der Feuerwehr Alsdorf gegen 07:58 Uhr ein Gasaustritt an einer Tankstelle auf der Aachener Strasse gemeldet. Umgehend rückten Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wache sowie des Löschzuges Hoengen aus.

    Kunden und das Tankstellenpersonal hatten einen unangenehmen Geruch festgestellt und vorsorglich den Notruf abgesetzt. Direkt nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Einsatzstelle weiträumig im Umkreis von 150 Metern abgesichert. Dies hatte eine Vollsperrung der Aachener Strasse zur Folge.

    Ein Angriffstrupp nahm unter schwerem Atemschutz entsprechende Gasmessungen vor. Ebenso der zusätzlich alarmierte Energieversorger. Alle Messungen blieben glücklicherweise negativ. Im Anschluss daran wurden die Räumlichkeiten der Tankstelle gelüftet und im Nachgang an den Pächter übergeben.

    Quelle:

    Feuerwehr Alsdorf

     
    Zum Seitenanfang